04.07.2021 - Jetzt wieder STAMMPLATZ sichern! FSV startet Dauerkarten-Verkauf für die Saison 2021/22

Aus redkaos.de
Version vom 5. Juli 2021, 09:15 Uhr von Diesel (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Fast eine komplette Spielzeit musste der FSV Zwickau auf den 12. Mann, die Fans in der GGZ Arena, verzichten. Nun gab es das lang ersehnte positive Signal für…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fast eine komplette Spielzeit musste der FSV Zwickau auf den 12. Mann, die Fans in der GGZ Arena, verzichten. Nun gab es das lang ersehnte positive Signal für den Ticketverkauf. Deshalb beginnt der FSV Zwickau umgehend mit dem Dauerkartenverkauf für die Saison 2021/22. Los geht es für Mitglieder und Dauerkarteninhaber der Saison 20/21 bereits kommenden Montag, den 05.07.2021. Wie in der Vorsaison gewähren wir für das Schwäne-ABO, mit 4 statt der üblichen 3 Spielen, einen zusätzlichen Rabatt. Das Schwäne-ABO ist ausschließlich für die Tribünen A (außer Familienblock A1, B und C erhältlich.

Für den Erwerb einer Dauerkarte (Schwäne-ABO) gelten folgende Infos und Richtlinien:

VVK-Start für Mitglieder und Dauerkarteninhaber/innen: 05.07.2021

- Ausschließlich für aktuelle Mitglieder und Dauerkarteninhaber/innen von 20/21

- Der Kauf für dritte Personen ist möglich. In diesem Fall sind Personalausweis, Mitgliedsausweis und Dauerkarte von 20/21 der jeweiligen Person vorzuzeigen (Foto reicht).

Start freier Verkauf: 12.07.2021

Wo kann ich das Schwäne-ABO (Dauerkarte) erwerben?

- NUR im Schwäneshop

- Ausnahme: Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte jeweils inkl. Begleitperson NUR über die Geschäftsstelle (Anfrage und Nachweis per Mail an ticketing@fsv-zwickau.de)

Besteht die Möglichkeit, an meinen angestammten Platz von 19/20 zu gelangen?

Ja. Die Plätze aller Dauerkarteninhaber/innen von 2019/20 werden auf ihren jeweiligen Namen reserviert. Das bedeutet, dass es allen Dauerkarteninhaber/innen von 19/20 möglich sein wird, ihren gewohnten Platz auch für 21/22 wieder zu buchen.

Gibt’s was umsonst?

Nein, aber immerhin einen Rabatt.

Jede Person, die sich für die vergangene Saison (20/21) eine Dauerkarte gekauft hat, bekommt beim Erwerb einer Dauerkarte für die kommende Saison (21/22) eine Gutschrift in Höhe von 12,5%.

Welche Formalitäten muss ich beachten?

- Personalausweis, Mitgliedsausweis und Dauerkarte 20/21 sind mitzubringen, um das Vorkaufsrecht bzw. die Gutschrift in Anspruch nehmen zu können.

- Alle Dauerkarten müssen personalisiert werden. Name, Vorname, E-Mail Adresse und/oder Telefonnummer sind beim Erwerb anzugeben.

- Mit dem Erwerb einer Dauerkarte verpflichtet sich jede/r Käufer/in dazu, ein Formular für den Verzicht auf Rückerstattung des Kaufpreises zu unterschreiben, falls coronabedingt kein Zutritt zum Stadion gewährt werden kann.

- An jedem Spieltag wird ein negativer, tagesaktueller Corona-Test bzw. ein gültiger Genesenennachweis vorzuzeigen sein, um Zutritt zum Stadion gewährt zu bekommen. Bereits gegen Covid-19 geimpfte Personen können deshalb beim Kauf einer Dauerkarte ihren Impfnachweis im Fanshop vorzeigen, um sich so direkt das Zutrittsrecht für alle 19 Heimspiele zu sichern. Weitere Informationen hierzu folgen.

-- zurück zur Saison 2021/22